Unsere Website befindet sich zur Zeit in Bearbeitung
  • A-
    A+
  • Für Sehbehinderte
  • Deutsch
  • Українською
  • Français
Ukrainischer Filmfestival "Morgenrot" in der Schweiz
Veröffentlicht am 25 November 2019 Jahr 21:12

Den 23-24. November fand in Zürich das erste in der Schweiz Ukrainischer Filmfestival "Morgenrot" statt, das von der ukrainischen Gemeinschaft der deutschsprachigen Kantone des Landes mit Unterstützung der Botschaft der Ukraine in der Schweiz, Ukrainischer Verein in der Schweiz und des Honorarkonsulats der Ukraine in Zug organisiert wurde.
Das Programm des Festivals umfasst 15 zeitgenössische ukrainische Filmen, darunter "The Tribe", "Das Fremde Gebet", "Meine Grossmutter Fanny Kaplan", "Wenn die Bäume fallen", "The Wild Field", Kurzfilme und Animationsfilme.
Im Rahmen der Vorführung von zwei Filme, "Der Krieg von Chimäras" und "Mit der Etappe durch die halbe Welt", fanden offene Diskussionen statt, an denen Filmregisseure, der Botschafter der Ukraine Artem Rybchenko, der ehemalige Kreml-Gefangene Alexander Kolchenko und ukrainische Bürgeraktivisten teilnahmen.

 

Outdated Browser
Для комфортної роботи в Мережі потрібен сучасний браузер. Тут можна знайти останні версії.
Outdated Browser
Цей сайт призначений для комп'ютерів, але
ви можете вільно користуватися ним.
67.15%
людей використовує
цей браузер
Google Chrome
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
  • Linux
9.6%
людей використовує
цей браузер
Mozilla Firefox
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
  • Linux
4.5%
людей використовує
цей браузер
Microsoft Edge
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
3.15%
людей використовує
цей браузер
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
  • Linux