Unsere Website befindet sich zur Zeit in Bearbeitung
  • A-
    A+
  • Für Sehbehinderte
  • Deutsch
  • Українською
  • Français
Die Botschaft würdigte die Erinnerung an die im Zweiten Weltkrieg Getöteten
Veröffentlicht am 08 Mai 2020 Jahr 16:54

Am 8. Mai, anlässlich des 75. Jahrestages des Endes des Zweiten Weltkriegs, erinnert sich die Botschaft der Ukraine an alle, die während des Zweiten Weltkrieges gegen den Nationalsozialismus gekämpft hatten.
Auf dem Hörnli-Friedhof in Basel in der Nähe des Denkmals für die gefallenen sowjetischen Soldaten fand eine Blumenlegungszeremonie statt, an der der Botschafter der Ukraine, Artem Rybchenko, und Mitarbeiter der ukrainischen Botschaft in der Schweiz teilnahmen.
Die Ukraine fordert die Erinnerung an alle im Zweiten Weltkrieg verstorbenen Kämpfer gegen den Nationalsozialismus und die Opfer des Nationalsozialismus und verneigt sich vor allen, die Frieden gewonnen und der Welt das Recht gegeben haben, demokratische und freie Gesellschaften aufzubauen.
Die Botschaft der Ukraine dankt den Schweizerischen Bundesbehörden und Institutionen des Kantons Basel aufrichtig für ihre Unterstützung und Erlaubnis, während der Sonderperiode von COVID19-Pandemie eine Gedenkveranstaltung abzuhalten.

Outdated Browser
Для комфортної роботи в Мережі потрібен сучасний браузер. Тут можна знайти останні версії.
Outdated Browser
Цей сайт призначений для комп'ютерів, але
ви можете вільно користуватися ним.
67.15%
людей використовує
цей браузер
Google Chrome
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
  • Linux
9.6%
людей використовує
цей браузер
Mozilla Firefox
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
  • Linux
4.5%
людей використовує
цей браузер
Microsoft Edge
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
3.15%
людей використовує
цей браузер
Доступно для
  • Windows
  • Mac OS
  • Linux